· 

Aufhebung Sperrgebiete / neuer Fall

Die Sperrgebiete in Alpnach und Stalden sind per sofort aufgehoben. Es können somit wieder Bienen in und aus dem Sperrkreis gebracht werden. Wir freuen uns sehr über diese positive Nachricht!

 

In Giswil wurde hingegen ein zweiter Faulbrutfall entdeckt. Das Sperrgebiet ist auf der Karte markiert. In diesem Gebiet gelten die üblichen Regeln (siehe frühere News).

 

Wir bitten euch, bei Unsicherheiten sofort den Bieneninspektor zu kontaktieren. Hilfreiche Merkblätter zu Bienenkrankheiten als Unterstützung sind auf BienenSchweiz zu finden (2. Krankheiten und Schädlinge).